secuENTRY von Burg Wächter setzt neue Maßstäbe im Bereich Zutrittskontrolle

Noch nie war es so einfach und sicher Türen Schlüssellos zu öffnen und zu verschließen.

Übersicht der Zutrittsfunktionen

Schlüsselloses kommen und gehen mittels modernen Authentifizierungsmethoden

RFID

secuENTRY erkennt RFID. Sie können mittels RFID Chip schnell und einfach Türen öffen und verschließen.

per Smartphone APP

secuENTRY APP – das auf dem Smartphone installierte App von secuENTRY erkennt automatisch das Sie in der Nähe Ihrer Tür sind

Fingerabdruck

secuENTRY mit Fingerscan. Die sicherste Methode ist per Fingerabdruck sich am Bedienteil auszuweisen. Ein weitere Vorteil, „er“ ist schwer weiterzugeben.

secuentry_bedienteil

Das secuENTRY APP

für iPhone, Android & Blackberry

Hohe Sicherheit mittels APP

Ihr Smartphone haben Sie immer dabei, damit immer für Sie greifbar nah. Das App verbindet sich per Funktechnologie verschlüsselt mit dem secuENTRY Türzylinder.

der virtuelle Schlüssel

mit dem secuENTRY App können Sie nicht nur die Tür öffnen und verschließen. Sie können damit auch Ihren persönlichen PIN einsehen und ändern.

Wartung

Das secuENTRY App überprüft bei jedem Schließvorgang, ob die Batterie im Bedienteil und auch im secuENTRY Türzylinder noch ausreichend geladen sind. Das schon nicht nur die Nerven auch den Geldbeutel.

secuentry_iphone_app

Bereit für die neuartige Zutrittstechnik?

Besuchen Sie unseren Showroom oder lassen Sie sich secuENTRY durch unseren Vertriebsmitarbeiter Live vorführen…

GRAEF Informationstechnologie GmbH hat 4.5 von 5 Sterne | 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com